ist seit über 13 Jahren hobbymäßig weltweit als D.J. tätig.

Zu seinen Engagements zählten unter anderem der erste Los Angeles Wreckers Ball, Walldorf Weekender, Roch n Ink Chemnitz, Psychobilly Luau Festival in New York City, Speedfest Eindhoven, Opening Party Queen Calavera Hamburg, Opening Party Soulhell Cafe Essen, Las Vegas – Usa vs. Japan,Mad Monster Party Los Angeles, das Planet Cheese Festival in Bern, FROG AND ROLL WEEKENDER in Frankreich (Collins Kids, Marvin Rainwater) alle Satanic Stomp Festivals, I sold my Soul for Rock n Roll Festival, Festival Kings of Psychobilly und viele bekannte Festivals und Konzerte in Deutschland, Europa und USA.

Neben der Tätigkeit als Tourneebegleiter von Bands mit internationalem Rang, bei denen D.J. SPY vor, nach und in der Pause der Konzerte auflegt, hatte er 13 Jahre lang seine eigene Radiosendung die "Voodoo Lounge" beim Bermuda Funk in Mannheim.
Ebenfalls hat er einen wöchentlichen Podcast auf Podomatic.


Das Repertoire von D.J. SPY lässt sich mit folgenden Stilen beschreiben:
wild R&B, Red Hot Rock'a'Billy, Surf, 60's Garage, Psychobilly and all the stuff
to get crazy

DJ SPY
www.spyrocknroll.de
www.facebook.com/spyrocknroll

DJ SPY´S weekly Podcast
www.thomas-neumann1.podomatic.com